Schnellkontakt - AP Microelectronics

Igor Eichinger
Category Manager Microelectronics

intelligent fluids GmbH
Karl-Heine-Straße 99, 04229 Leipzig

Kontaktformular

Intelligent fluids® sind der Beginn einer neuen Ära professioneller Reinigungsmaterialien für industrielle Anwendungen, die höchste Performance mit Nachhaltigkeit vereinen. Ihnen liegt eine einzigartige, patentierte Technologie zu Grunde, die sanfte Inhaltsstoffe zu maßgeschneiderten Phasenfluiden kombiniert. Diese sind in der Lage, Fotolacke hocheffektiv und dennoch sanft zu entfernen.

Dank hochdynamischer Strukturen innerhalb der intelligent fluids® werden selbst hartnäckige organische Schichten unterwandert, fragmentiert und physikalisch-sanft abgehoben statt chemisch-aggressiv aufgelöst zu werden.

Technologie

Technologie

Die patentierte Technologie der intelligent fluids® bewirkt das Unterwandern und Fragmentieren von anhaftenden organischen Schichten, um sie anschließend schonend abzuheben. Dabei werden selbst sensible Substrate und Oberflächen geschont. Intelligent fluids® bestehen aus netzartigen und hochdynamischen Strukturen. Durch ein molekulares Teamwork entsteht ein intelligenter physikalisch-chemischer Wirkmechanismus mit zielgenauer Funktionalität und einzigartiger Wirksamkeit.

Wirkprinzip der intelligent fluids am Beispiel Metal Lift-off

Technologie
Anwendungen

Anwendungen

Die maßgeschneiderten intelligent fluids® bieten überzeugende Lösungen bei einer Vielzahl von Anwendungen. Die einzigartige, patentierte Technologie der intelligent fluids® setzt Maßstäbe für die Zukunft und überzeugt mit herausragender Performance auf Basis von Inhaltsstoffen, die sanft zu Mensch, Natur und Equipment sind.

Produkte
Produkte

Produkte

Intelligent fluids® sind ökonomisch, ökologisch und smart: Sie überzeugen durch überragende Performance und basieren dennoch auf sanften, umwelt- und substratschonenden Inhaltsstoffen. Damit sind die Produkte richtungsweisend und läuten eine neue, lösungsmittelfreie Ära im Bereich der Materialseparierung und Oberflächenentschichtung ein.